0_Eingangsbereich1_Wohnen mit viel Licht2_herrliche Aufteilung3_Wohnbereich mit DT4_Blick ins Grüne5_großzügiges Wohnen6_Gästebad7_Schlafen8_Masterbad9_Grundriss 5OG
Objekt-Nr.:  968

***VERKAUFT***Schwabing / repräsentative DG Wohnung / DT / Blk / EBK / Blick ins Grüne


PLZ, Ort80799 München
Verfügbar ab: ab sofort möglich
Zimmer: 4
Wohnfläche: 212 m²

Wohnungstyp: Dachgeschoss
Etagenzahl: 6
Schlafzimmer: 2
Badezimmer: 2
Einbauküche: ja
Objektzustand: neuwertig
Baujahr: 2006
Heizungsart: Zentral
Garage / Stellplatz: Freiplatz
Anzahl der Stellplätze: 1

Provision: 3,57 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung
***VERKAUFT*** Hochwertig ausgestattete, repräsentative Dachgeschosswohnung mit Blick ins Grüne Das Wohnobjekt Arcisstraße liegt von der Straße zurückversetzt an dem Rondell zwischen Schnorr- und Arcisstraße und stammt aus dem Jahr 1974. Das Dachgeschoss im 5. und 6. Obergeschoss wurde im Jahr 2006 komplett neu ausgebaut. Ein Aufzug führt vom Untergeschoß bis in das 5. Obergeschoss, wo der Eingang zur großzügigen und hellen Dachgeschosswohnung liegt. Im Untergeschoss befindet sich eine Tiefgarage mit Duplexparkplätzen, wovon ein moderner oberer Stellplatz der Dachgeschosswohnung zur Verfügung steht. Die Zufahrt zur Tiefgarage erfolgt über die Arcisstraße. Wohnung Großzügiges Wohnen auf zwei Ebenen im Dachgeschoss Die exklusive Dachgeschosswohnung wid durch den offen gestalteten, hellen Eingangsbereich betreten. Ein moderner, maßgefertigter Einbauschrank mit Spiegelfront dient als dezente Garderobe. Der Essplatz mit vorgelagertem Balkon liegt unterhalt der Galerie und des großen Luftraums. Der angrenzende weiträumige Wohn- , Kochbereich mit über 63m² verfügt über einen nach Westen orientierten Balkon und eine ca. 16m² große Dachterasse. Eine hochwertige, voll ausgestattete Poggenpohl Küche bildet das Zentrum zwischen dem Essbereich und dem großzügigen Wohnbereich. Ein weiteres Zimmer im 5.OG mit separatem Balkon sowie eigenem geräumigen Tageslicht Duschbad kann als Gäste- oder Kinderzimmer genutzt werden. Für den praktischen Komfort sorgen ein Hauswirtschaftsraum sowie ein Gäste WC im Eingangsbereich. Über eine geschwungene, offene Treppe gelangt man in die zweite Ebene der Dachgeschosswohnung. Hier öffnet sich eine geräumige Galerie mit Dachflächenfenstern, welche Raum für eine Bibliothek oder einen Arbeitsbereich bietet. Linkerhand schließt sich der Masterbereich mit Ankleide an. Das nach Osten ausgerichtete Schlafzimmer verfügt über ein hochwertig mit Naturstein ausgestattetes Tageslichtbad, Masterbad mit XXL-Badewanne und begehbarer bodengleicher Dusche - Highlight ist hier der Blick auf die Türme der Frauenkirche.

Ausstattung
Hochwertiger Eichen- Parkettboden Die Bäder und das Gäste WC sind z.B. mit Armaturen von Dornbracht, sowie Naturstein ausgestattet. Handtuchheizkörper und zusätzliche Fußbodenheizung in den Bädern Hauswirtschaftsraum mit Anschluß für Waschmaschine und Trockner Fenster aus Holz-Alukonstruktion Dachflächenfenster mit Rollläden, Innen und Außen, teilweise elektrisch bedienbar Deckenspots und Einbauleuchten Hochwertige Einbauschränke im Schlafbereich und Eingangsbereich Einbauküche von Poggenpohl, mit Markengeräten von Siemens, Gaggenau und Miele

Lage
Wohnen mit Anspruch im kulturellen Umfeld der Maxvorstadt Neue und Alte Pinakothek, Pinakothek der Moderne, Kunstakademie, Glypthothek und die Stammhäuser der großen Universitäten - sie liegen alle in der Maxvorstadt. Oft mit Schwabing verwechselt, war die Maxvorstadt der Ansiedlungspunkt der weltberühmten Kunstszene, die sich in München um die Jahrhundertwende nieder ließ. Bis heute ist das Viertel das pulsierende Herz für Kunst und Kultur in München geblieben. Das gesellige Leben in Cafes, Bars und Restaurantes wird von dieser Atmosphäre und der bunten Bevölkerungsstruktur des Stadtteils geprägt. Der z.B. Markt auf dem Elisabethplatz und der Bauernmarkt am Josephsplatz sind neben der vielfältigen Gastronomie ein beliebter Treffpunkt aller Anwohner. Als Abwechslung zur Urbanität des beliebten Viertels bieten der Englische Garten im Osten und der aufgelassene Alte Nördliche Friedhof, der dem Objekt gegenüber liegt, Zeit und Raum für ausgedehnte Spaziergänge.

Sonstiges
Baujahr: 2006 Befeuerung/Energieträger: Fernwärme Dampf Heizungsart: Zentralheizung

Stand vom: 04.10.2019

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.